Aktuelle Projekte

Minderjährige Migrant/innen in Österreich

Derzeit implementiert das IOM Landesbüro für Österreich das Projekt CulTrain, das interaktive Trainings zur kulturellen Orientierung für junge Flüchtlinge und subsidiär Schutzberechtigte, darunter auch unbegleitete Minderjährige und ehemalige unbegleitete Minderjährige, anbietet.

Neben der Implementierung spezifischer Projekte ist das IOM Landesbüro für Österreich aktiv in der Bewusstseinsbildung und der Vernetzung mit relevanten Stakeholdern, insbesondere in den Bereichen Integration und kulturelle Orientierung, Forschung, Familienzusammenführung und freiwillige Rückkehr von unbegleiteten Minderjährigen.


Im Folgenden finden Sie detaillierte Informationen zu aktuellen Projekten:

► CulTrain – Kulturelle Orientierungstrainings für Unbegleitete Minderjährige Flüchtlinge

► FamA - Erhebung der familiären und sozialen Situation von unbegleiteten Minderjährigen, die in ihre Herkunftsländer zurückkehren möchten